MiniMietzchens Katzenkorb
MiniMietzchens Katzenkorb



MiniMietzchens Katzenkorb
adopt your own virtual pet!


  Startseite
    Abnehmen
    Allgemeines
    Baseball
    Essen
    Handarbeiten
    Katzen
    Lesestoff
  Über...
  Archiv
  BeStrickendes
  Bücher!!! - meine Wunschliste
  So viel Wolle... - meine To-Do-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Käsewürfelchens Blog - alltäglicher Käse in hübscher Verpackung
   Meliandras Trauerseite
   Enis Trauerseite
   Das Himmelskatzen-Forum
   Die Himmelskatzen-HP
   Unsere private HP
   RK-Suite (Rezeptverwaltung)
   Eine Welt namens Pergon (Online-RPG)





http://myblog.de/minimietz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Update

Schlechte Nachrichten für meine ToDo-Liste:

Bisher habe ich gerade mal einen Programmpunkt teilweise abgearbeitet: der Häkelbeutel in Blau dümpelt noch ohne Henkel und mit unverstochenen Fäden in meinem Arbeitskorb rum.

Auch nicht viel neues an der Frühchenfront: Eine Mütze hat das Licht der Welt erblickt, ein Westchen ist abgenadelt, aber weder die Seitennähte geschlossen, noch umhäkelt. (Nähen und Umhäkeln wirken auf mich ähnlich anziehend wie Knobi auf ne Vampirin)

An einem Pucksack nadel ich gerade, die Größe des Werkstückes kommt meinem Hang zur Grobmotorik zum Glück sehr entgegen, und bei dem Muster, das ich verwende, braucht man nur bis Sechs zählen können... also auch Krimiabend-tauglich!

Demnächst wage ich mich mal an Söckchen, schnuggelige 10 cm lange Nädelchen habe ich extra dafür gekauft... aber noch graut es mir vor 7 Maschen pro Nädelchen, wahrscheinlich mach ich mir da Knoten in die Pfoten!!!

Doch nur Versuch macht kluch, wird es nix, kann ich ja wieder zu Westchen und Pucksäcken zurückkehren...
21.5.06 21:43


Engel mit gebrochenem Flügel...

ist der beste Mitbewohner von allen...

Am 29.04.2006 hat er es geschafft, sich einen Trümmerbruch des linken Schulter-Gelenkskopfes zuzuziehen, einfach beim Stolpern und Fallen.

Am 05.05.2006 isser dann operiert worden und hat seitdem eine Titan-Platte im Arm. Die gesamte nächste Woche bin ich dann zwischen Arbeit, Katzen und Krankenhaus hin- und hergependelt und hab mir allen Überflusses dabei ne fette Bronchitis eingefangen.

Sackgang!!! Nörgel!!! Maul!!! Nöl!!! Schimpf!!!
Aber nachdem ich eben in einem superBlog was über den Weinkeller Deutschland gelesen habe, reiße ich mich gleich mal wieder zusammen und zähle lieber die guten Dinge, die ich im Leben habe.

Das Gebell ist zwar super nervig, geht aber auch wieder vorbei, der bMB ist auch schon wieder auf dem Weg der Besserung (trotz Krankenhaus, kicher...) und wenn ich dran denke, was für Schicksale wir im Krankenhaus gesehen haben, sind wir wirklich glücklich!

hmmm, so nachdenklich wollte ich um diese späte Stunde gar ned mehr werden... aber schaden tut's nix.

Guter Vorsatz: Täglich alle positiven Dinge notieren, auch die kleinen... es sind mehr, als man denkt!
21.5.06 21:53


Das Internet... geht, geht net, geht, geht net....

So, wir haben wahrscheinlich die best-geprüfte Internet-Anlage der ganzen Stadt. Immerhin waren im Lauf der Woche 2 Techniker da und haben das Ding geprüft.

Mit dem Ergebnis, dass unser Splitter und Modem komplett funktionsfähig sind.

Der Wermutstropfen: Keiner konnte uns sagen, warum wir letzte Woche von Donnerstag bis Dienstag, und die Woche von Donnerstag bis Samstag morgen nicht ins Netz kamen.

Es bleibt spannend...
21.5.06 21:55


Ein Schal muss her...

für mein verkühltes Hälschen, für den Sommer!

Also habe ich flugs zwei Knäuelchen Microfaser-Garn aus dem Karstadt angeschleppt, in freundlichem Hellblau (was zu einem Großteil meiner überwiegend sonnig schwarzen, lieblich mausgrauen oder strahlend dunkelbraunen Garderobe passen dürfte), und ein Müsterchen habe ich auch schon gefunden.

Und zwar hier, in Barbros Blog.

Dann bin ich mal gespannt, ob ich die Linksmaschenverwurschtlerei hinbekomme, ohne mir dabei die Finger zu brechen.
Ergebnis wird hier irgendwann sichtbar gemacht... wenn ich mal die Digi finde...

EDIT: Eine Reihe mit links verschränktem Zusammenstricken habe ich geschafft. Als es dann aber ab der zweiten Reihe daran ging, eine Masche und 1 Umschlag links verschränkt zusammenzuwursteln, habe ich kläglich versagt und stricke nur noch "ordinär" links zusammen. Sieht genau so netzmusterig aus...
22.5.06 12:27


Nur wo Erste Hilfe draufsteht

ist auch Erste Hilfe drin?

Mietz ist krankgeschrieben, hockt auf dem Sofa und gönnt sich als Berieselung zum Schalstricken "Familiengericht". Es läuft der Vorspann, ein dicker Mann fällt um, ein Steppke setzt vorschriftsmäßig (!) den Notruf ab (wird so was eigentlich noch unterrichtet???) und es kommt zur Tür hereingestürmt:

Ein Mann in Bonn2000 - Dienstbekleidung, in der Hand einen dieser klassischen Alu-Koffer (huhu Sani!) mit einer GROßen FETTEN Aufschrift "ERSTE HILFE"....

Mann was haben wir gelacht... der bMB war heut gar nicht sauer, dass ich DummDumm-TV eingeschaltet habe!
22.5.06 15:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung