MiniMietzchens Katzenkorb
MiniMietzchens Katzenkorb



MiniMietzchens Katzenkorb
adopt your own virtual pet!


  Startseite
    Abnehmen
    Allgemeines
    Baseball
    Essen
    Handarbeiten
    Katzen
    Lesestoff
  Über...
  Archiv
  BeStrickendes
  Bücher!!! - meine Wunschliste
  So viel Wolle... - meine To-Do-Liste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Käsewürfelchens Blog - alltäglicher Käse in hübscher Verpackung
   Meliandras Trauerseite
   Enis Trauerseite
   Das Himmelskatzen-Forum
   Die Himmelskatzen-HP
   Unsere private HP
   RK-Suite (Rezeptverwaltung)
   Eine Welt namens Pergon (Online-RPG)





http://myblog.de/minimietz

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich will doch bloß ein Bier!!!

Heute, im "größten Getränkemarkt der Stadt" (Eigenwerbung).

Regimenter, Bataillone, Armeen von Flaschen. Alle fein säuberlich in mehreren Gängen einer großen Halle.

Etwas überfordert frage ich die freundliche Verkäuferin gezielt nach Krušovice Schwarzbier. Das ist leider nicht im Sortiment.

Schade eigentlich.

Aber heute abend probieren wir "Raubritter Dunkel" aus einer kleinen Thüringer Brauerei. Auch nicht schlecht.
2.3.06 19:24


Ummeldungen

Heute habe ich mir eine Stunde freigenommen.

Und zwar, um Strom und Gas abzumelden und anderen wichtigen Stellen meine neue Adresse zu verraten.

Bisher war ich immer der Meinung, dass das Kundenzentrum Stadtwerke donnerstags bis 18 Uhr geöffnet ist.

Womit ich leider um zwei Stunden daneben lag, denn kurz nach 16 Uhr stand ich vor geschlossenen Türen.

Und zu Hause stellte ich dann beim Surfen fest, dass man die Abmeldungen auch online einreichen kann. Was ich auch sofort erledigt habe.
2.3.06 19:27


Ich will Frühling!!!

Schneeweiß verzuckerte Landschaften sind prinzipiell was Feines.

Aber doch nicht mehr im März! Und schon gar nicht, wenn ich Sneakers anhabe.
3.3.06 21:04


Vorlesung

Drei Stunden nach Feierabend mit einem ziemlich unspektakulären Thema verbracht.

Mitschreiben überflüssig. Die wichtigsten Eckdaten stehen im Skript.

Und morgen nachmittag gibt's noch mehr davon.
3.3.06 21:05


Poscht!!!

Samstag habe ich beim Nachbarn ein Päckchen aufgelesen, und heute lag auf der Post ein Maxibrief für mich bereit.

Der Inhalt: Kuschelige, knuffige, weiche, bunte und auch einfarbige Sockenwolle, die zu Frühchenkleidung verstrickt werden soll. Da ich erst kürzlich wieder zur Handarbeit zurückgekehrt bin, mangelte es mir an passenden Vorräten (nur SoWo mit 75 % Schurwollanteil darf verarbeitet werden, da die Sachen in den Krankenhäusern aus Hygienegründen "scharf" gewaschen werden und entsprechend waschecht sein müssen).

Franziska und Sibylle aus der Frühchenstrickerinnen-Group waren so lieb, ihre Vorräte mit mir zu teilen.

Eine weitere Sendung wurde schon angekündigt, allerdings konnte mir der Hermes-Versand nicht genau sagen, wo sie deponiert wurde...
21.3.06 21:20


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung